Skip to main content
SAP Cloud Application Programming Model

Ausführen von einfachen REST-Anfragen mit SAP CAP-Anwendungen

Von 23. Juli 2021Juli 24th, 2021Keine Kommentare

Einfache REST-Anfragen auszuführen ist mit dem SAP Cloud Application Programming Model leicht Alles, was Sie dazu wissen müssen, ist die erforderliche Konfiguration. In diesem Beitrag werden wir ein einfaches Beispiel mit einer Platzhalter-Api für Todos untersuchen. Fangen wir an.

Konfiguration

Der erste Schritt zur Verwendung des REST-Services besteht darin, ihn zu definieren. Sie können die Konfiguration an mehreren Stellen vornehmen, aber der Einfachheit halber werde ich die package.json verwenden. Zuerst müssen Sie eine Destination konfigurieren, was Sie mit einem Codeblock wie diesem tun können:

CAP CDS REST Configuration

Beachten Sie, dass dies ein einfaches Beispiel ist, d. h. wir verwenden weder den auf dem SAP BTP verfügbaren Destinationsservice noch Abstraktionen, die möglicherweise wünschenswert wären. Es ist nur eine statische URL, auf die wir verweisen.

Definieren des CAP-Service

Als nächstes werden wir den Service definieren. Wir nutzen diesen Dienst, nehmen die Anfragedaten und übergeben sie an den externen REST-Service. Wir nehmen dann die Antwort vom externen Service und geben sie an den Benutzer unseres Services zurück.

Die Service-Definition hat nichts mit der Durchführung der REST-Anfrage mit Ihrer CAP-Anwendung zu tun. Da wir jedoch lediglich die Eingabe übergeben und die Ausgabe des externen Service zurücksenden werden, sollten Sie sich die Definition des Dienstes ansehen. Hier ist sie also:

CAP CDS Service Definition

Erstellen der REST-Anfrage

Da wir eine Funktion und eine Aktion verwenden, müssen wir eine Implementierung für sie erstellen. Innerhalb dieser Implementierung gibt es zwei Schritte, die Sie durchführen müssen, um die Anfrage auszuführen. Zuerst müssen Sie eine Verbindung zum externen REST-Service herstellen. Dies gibt ein Promise zurück, das zu einer entsprechenden Service-Instanz auflöst. Dann können Sie Ihre Anfragen auf dieser Service-Instanz ausführen. Die Implementierung könnte wie folgt aussehen:

CAP CDS Service Implementation

Auch hier kann es bessere Optionen geben, wenn Sie überhaupt nicht mit den externen Daten arbeiten.

Testen des Services

Jetzt können wir mit explorativen Tests unsere Implementierung testen. Für die Funktion könnten wir die URL http://localhost:4004/task/getTodos() in unserem Browser öffnen. Wir werden hier einen REST-Client verwenden. Sie werden die Antwort sehen:

CAP CDS Service Get

Es wäre hilfreich, wenn Sie einen REST-Client für die Aktion verwenden würden. Das Ausführen eines Posts auf http://localhost:4004/task/createTodo führt zu der Antwort:

CAP CDS Service Post

REST-Aufrufe mit CAP zu machen ist einfach

Nun, dies war ein minimales Beispiel, ohne Authentifizierung oder Abstraktion. Die Realität ist immer komplexer als diese Beispielmodelle. Jetzt wissen Sie, wie Sie mit externen REST-Services loslegen können, und wie Sie gesehen haben, ist das gar nicht so schwer.

Bleiben Sie neugierig und genießen Sie den Prozess!

Eine Antwort hinterlassen